Kategorie: Orte im Norden

Mallorcas schönste Orte im Norden der Insel

Cala Sant Vincenç ist der ruhige und typisch mallorquinische Ferienort

0 Comment

Wenn die Menschen von Mallorca hören, kommt ihnen unweigerlich der Party-Tourismus in den Sinn. Möglicherweise auch Dir? Doch speziell die ruhige Ortschaft von Cala Sant Vincenç bietet Dir das typisch mallorquinische Flair mit einer unverfälschten mallorquinischen Felslandschaft an der Nordküste der Baleareninsel. Hier, wo Wanderer, Kletterer und Urlauber zwar keine Massen anziehen, aber entspannt dem […]

 

Schlagwörter: , ,

Caimari – malerisches Dorf mit Öl- und Olivenmesse

0 Comment

Dieses nördlich gelegene Dorf veranstaltet jährlich eine Öl- und Olivenmesse. Diese Region auf Mallorca bietet beste Anbaubedingungen für Oliven. Das Dorf liegt am Fuße der Sierra de Tramuntana zwischen den Dörfern Mancor de la Vall und Binibona. Bekannt wurde das Dorf durch seinen Olivenanbau. Aus Oliven und dem Baum kann man viel anfertigen. Nicht nur […]

 

Schlagwörter: ,

Fornalutx lädt Dich mit einer atemberaubenden Idylle zum Besuch ein

0 Comment

Im Nordosten von Sóller liegt eine weitere kleine Gemeinde, deren Gebirgszug ebenfalls das Serra de Tramuntana Gebirge ist. Die kleine Gemeinde mit gerade einmal 663 Einwohnern hat bereits zwei Preise für ihre atemberaubende Schönheit erhalten und spätestens jetzt dürfte klar sein, wieso ich dich auf Fornalutx aufmerksam machen muss. Das wohl schönste Dorf Spaniens, laut […]

 

Schlagwörter:

Son Serra de Marina ist der kleinste Ort in der Buch von Alcúdia

2 Comments

In der Region rundum Comarca am Ostabhang des Gebirges von Serra de Tramuntana ist auch die Bucht von Alcúdia zu Hause. Die wunderschöne Bucht ist jedoch nicht das einzige Reiseziel, welches Du auf Deine intensive Mallorca Reise begutachten solltest, sondern beheimatet Alcúdia sogar den wohl kleinsten Ort in der gesamten Region. Son Serra de Marina […]

 

Schlagwörter: , , ,

Das Dorf Banyalbufar wartet am Berghang des Tramuntana-Gebirges auf Dich

2 Comments

Es würde mich gar nicht wundern, wenn Du von dem kleinen Dorf Banyalbufar auf Mallorca noch nie etwas gehört hast. Das 18,1km2 große Dorf liegt nämlich an einem der vielen Berghänge des Tramuntana-Gebirges, welches Du womöglich durch die Orte Port de Sóller oder Sa Calobra kennen könntest. Genau in dieser Nähe liegt auch dieses Dorf, […]

 

Schlagwörter: , ,

Sa Calobra – ein idyllischer Mix aus Einsamkeit und Tourismus

0 Comments

Das spanische Dorf Sa Calobra liegt im idyllischen Serra de Tramuntana Gebirge im Nordwesten der mallorquinischen Insel. Genauer in der Gemeinde Escorca. Bei 86 Einwohnern erklärt sich von allein, wieso das Dorf in der Region Comarca nur gering besiedelt ist, aber auch das Gebirge ist der Grund, wieso hier nur wenige Häuser zu finden sind. […]

 

Schlagwörter: ,

Port de Sóller – ein attraktiver Küstenort zum verlieben

3 Comments

Im Nordwesten rund 25 Kilometer von Palma entfernt, liegt der abgelegene und attraktive Küstenort Port de Sóller. Der kleine Ort ist mit 2900 Einwohnern eine ruhige Region, welche vor allem aufgrund seiner historischen Straßenbahn überregional Bekanntheit genießt und einen geschützten Hafen findest Du ebenfalls vor. Der Küstenort ist in der Region Serra de Tramuntana zu […]

 

Schlagwörter:

Valldemossa – eine Gemeinde mit majestätischer Historie

0 Comment

Du kennst Valldemossa nicht? Das muss Dir nicht peinlich sein, aber es wird Zeit, dass sich Dein Mallorca Know-how verändert. Denn Valldemossa ist historisch wirklich königlich geprägt, was Dir örtlich vielleicht nicht verborgen blieb. Immerhin hat König Jaume II hier seinen Palast errichten lassen und diesen Sancho I, seinem Sohn, übergeben. Allerdings hat auch Frédéric […]

 

Schlagwörter: , ,