Golfen auf Mallorca ist ein Trend mit faszinierendem Ausblick

0 Comments

Umgeben von einer prachtvollen Natur, macht das Golfspiel auf Mallorca viel mehr Spaß. Die faszinierende Natürlichkeit der Baleareninsel verbindet sportliche Komponenten und macht Deinen Urlaub erst zu einem unvergesslichen Erlebnis. Wer würde schon Mallorca mit Golf verbinden? Doch die Sportart ist im Trend und Mallorca seit Jahren ein Urlaubsziel mit einem spannenden Charakter. Beides harmonisiert hervorragend miteinander und scheint sich gefunden zu haben. Ganz gleich, ob Du einen entspannten Urlaub auf Mallorca mit etwas Neugierde beim Golfen abrunden möchtest oder auch daheim gerne einen Golfplatz besuchst, Mallorca bietet Dir etliche Golfplätze an.

Bildnachweis

Diverse Pro-Golfturniere werden auf Mallorca abgehalten

Seit Tiger Woods hat die Sportart Golf einen regelrechten Boom verzeichnen dürfen. Einen ähnlichen Hype genießt fast jährlich die beliebte Touristeninsel im Mittelmeer und zusammen zu kommen war da nicht sonderlich schwer. Ein Highlight unter erfahrenen Golfern ist der Pula Golfplatz mit 18 Loch, welcher Son Servera im Nordosten der Insel liegt. Dieser Golfplatz gehört zu den besten Plätzen vor Ort und ist faszinierend zugleich. Breite Fairways und viele Wasserhindernisse untermauern seinen Schwierigkeitsgrad. Strategisches vorgehen ist derweil beim golfen auf den Platz dank vieler Hindernisse und Bunker erforderlich und sogar eine 3-D Animation der Golflöcher steht Dir bevor.

Werbung

Die grüne hügelige Landschaft rundet neben den diversen Pro-Turnieren, die hier stattfinden diesen Golfplatz als sehenswertes Highlight ab. In Capdepera nur unweit von Son Servera entfernt, liegt ein weiterer Golfplatz. Canyamel Golf lautet der Name des Platzes, wo Du herzlichst Willkommen bist. Der anspruchsvolle Golfplatz liegt ebenfalls im Osten der Insel und blüht in einem grünen Glanz, der optisch kaum zu toppen ist. Einen Meeresblick
genießt Du, während Du die Bälle schlägst und über die zahlreichen Sandbunker stolperst. Der regelmäßige Wind macht es zudem deutlich schwerer, gute Scores zu erzielen, was eine gewisse Strategie voraussetzt. Die angenehme Atmosphäre mit Meeresblick und Sonnenterrasse rundet den Besuch dieses
Golfcourse sicher ab.

Bildnachweis

Die besten Golfplätze Spaniens vereinen sich auf Mallorca

Wenn Du in Mallorca bist, ist ein Besuch in Palma Pflicht. Zum einen, um dort shoppen zu gehen und viele nationale Köstlichkeiten zu verspeisen. Zum anderen, weil dort der Golf Park PuntiróiMallorca auf dich wartet. Dieser Golfplatz ist in ganz Spanien bekannt, weil er zu einem der besten Plätze zum
Golf spielen gehört. Das liegt sicherlich an dem Glanz der mediterranen Pflanzenwelt, welche mit einer guten Golfplatzpflege versehen ist. Übungsbunker findest Du hier vor sowie eine Driving-Range. Der gepflegte Golfplatz begeistert auf Anhieb und ist nur 9 Kilometer vom Flughafen Palma entfernt, wenn Du vor dem Abflug hier auf den mittelschweren Golfplatz ein Paar Bälle schlagen möchtest. Kennst Du das in Spanien bekannte Green Monster?

Es geht dabei um die längste Par 5 Loch in ganz Spanien und die findest Du auf dem Golfplatz Golf de Andratx. Löcher, die von einer Steinmauer beschützt werden, schmale Fairways und eine attraktive Drving-Range macht den großen Golfplatz so besonders. Die gute Pflege des Platzes ist sofort zu erkennen und deswegen musst Du das Green Monster in Camp de Mar bezwingen. Schon das erste Loch hat es in sich und einiges wird auf diesem Golfplatz
immer schwieriger. Du wirst also Strategie und manchmal auch Geduld benötigen, um hier einen guten Score zu landen.

Bildnachweis

Folgende 9 Loch Golfplätze darfst Du auf Mallorca nicht verpassen

Wenn Du einen 9-Loch Golfplatz auf Mallorca suchst, dann ist der Golf de Pollença im hohen Norden Mallorca eine wirklich Bereicherung für dich. Er gehört seit 1986 zu einen der beliebteren Golfplätze vor Ort und wurde im Jahr 2000 sogar komplett restauriert. Gruppenunterricht und Einzelunterricht kannst Du hier zu humanen Preisen ordern. Während eine Driving Range zur Verfügung steht und ein Putting Green sowie Pitching Green. Im Übrigen ist es eine nachhaltige Golfanlage mit selbst angereichertem und wieder verwertetem Wasser und das muss sich doch lohnen, einen Besuch hier in Erwägung zu ziehen oder was meinst Du?

Bildnachweis

Im La Reserva Rotana Golf ist Luxus angesagt. Inmitten der Arme der Natürlichkeit Mallorcas findest Du hier in Manacor ein edles und extravagantes Hotel mit Golfplatz der Extraklasse. Hier ist Golf auf einem Privatanwesen gegeben und Du hast deine Ruhe. Die vielen Übungsbunker lassen dich sicherlich das eine oder andere Mal verzweifeln. Du kannst zudem dem Putting Green und Pitching Green frönen, wenn Du magst. Sicherlich ist dieser 9-Loch Golfplatz etwas teurer, aber diese teilweise unberührte und
private mallorquinische Natur siehst Du auf anderen Plätzen garantiert nicht.

Mallorca und Golf – wer hätte das gedacht

Viele, vielleicht auch Du, verbinden Mallorca mit dem Mittelmeer, Partys, Sehenswürdigkeiten, Natur und anderen Sportarten. Aber Golf? Doch auch diese Sportart wird hier gespielt und das ausgesprochen rege. Über 18 Golfplätze findest Du auf Mallorca und alle sind ganz unterschiedlich, sodass sogar jeder ein Besuch wert wäre. Doch fangen wir doch erst einmal mit den Highlights an, damit Du einen kleinen Eindruck gewinnst, wo Du gut und ausgiebig golfen kannst.

Bildnachweis

Autor: Tina Müller (übertragen an Marcel Rübesam am 06.11.2018)

weitere spannende Berichte über Mallorca

Folge mir auf Instagram 🙂

 

1 thought on “Golfen auf Mallorca ist ein Trend mit faszinierendem Ausblick”

  1. Dr. Reinhardt sagt:

    Interessanter Bericht.

     

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.