Cap Formentor, Sonnenuntergang, Mallorca

Top Ausflugsziele auf Mallorca

Mallorca lockt mit seinen über 300 Sonnentagen im Jahr viele Urlauber und bietet zahlreiche Ausflugsziele. Hier zähle ich dir einige Top Ausflugsziele der spanischen Baleareninsel vor.

Cap Formentor

Cap Formentor liegt im Nordosten der Insel und kann sowohl zu Fuß, Rad, Auto oder auch mit dem Bus erreicht werden. Solltest du jedoch zu Fuß oder mit dem Rad unterwegs sein, achte auf gutes Schuhwerk und auf ausreichend Flüssigkeit. Cap Formentor bietet einen atemberaubenden Panoramablick.

Zur Saison hat im Leuchtturm auch das anliegende Café geöffnet. Die Preise sind recht hoch aber es handelt sich auch um die einzige Gastronomie in dieser Gegend. Einige Parkplätze sind vorhanden und bisher kostenfrei. In der Saison ist das Befahren mit dem Auto untersagt und man kann nur die Möglichkeit eines Busses nutzen oder wie schon vorgeschlagen per Rad oder Fuß.

Hier mal ein paar Bilder vom Cap Formentor. Meiner Meinung nach eines der Top Ausflugsziele auf Mallorca da hier auch kein Eintritt verlangt wird und man eine wunderschöne Aussicht genießen kann.

Bild von Hans Braxmeier auf Pixabay
Bild von Jonas Droste auf Pixabay
Bild von Walkerssk auf Pixabay
Bild von Marci Marc auf Pixabay

Kathedrale von Palma

Die Kathedrale von Palma ist die Bischofskirche des Bistums Mallorca. Sie ist ein sehr imposantes Bauwerk welche man schon aus großer Entfernung erkennen kann.

Im Volksmund wird Sie auch „La Seu“ genannt, was im übersetzten „der Bischofssitz“ bedeutet. Die Kathedrale kann fast täglich besichtigt werden. Zur Hochsaison sind die Schlangen vor den Eintrittskassen sehr voll, daher empfehle ich euch ein Ticket schon online zu erwerben. Durch die Corona-Vorschriften gibt es auch hier ein paar Einschränkungen und die Schlangen werden vermutlich noch länger.

Nun zeige ich euch ein paar Bilder der imposanten Kathedrale. Wie findet ihr dieses einzigartige Bauwerk?

Kathedrale von Palma
Bild von Nicole Pankalla auf Pixabay
Kathedrale Palma de Mallorca
Bild von Greg Montani auf Pixabay
Kathedrale von Palma, Innenansicht, Altar
Bild von Anette Kölling auf Pixabay

Der Wochenmarkt in Sineu

Jeden Mittwoch lockt Sineu seine Touristen und Besucher mit einem traditionellen Wochenmarkt in seine Innenstadt. Direkt im Inneren der Stadt werden schon sehr früh die ersten Stände aufgebaut. Hier findest du nicht nur typische Souvenirs wie Olivenholz, Seifen oder handgefertigte Schalen sondern auch frisches Gemüse und Obst oder auch Fleisch- und Fischwaren. Kleine Cafés findest du direkt am großen Platz der Stadt und dort kannst du leckere typisch mallorquinisch belegte Brote genießen sondern auch einen Café oder andere leckere Getränke.

Markt ist geöffnet: jeden Mittwoch von: 08:00 Uhr – 14:00 Uhr

Adresse: Placa es Mercadal 07510 Sineu Illes 

Anbei folgen noch ein paar Bilder. Sehen diese Leckereien nicht wirklich gut aus? Der Wochenmarkt in Sineu hat noch viel mehr zu bieten. Worauf wartest du?

Bildnachweis
Bildnachweis
Bildnachweis

weitere Top Ausflugsziele folgen…

Informationen

Hat dir dieser Reisebericht gefallen?

  • Dann würde ich mich über ein ♥ sehr freuen.

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.